Aktuelles

Besuch im Bienenhaus

Der Obst- und Gartenbauverein Obernkirchen und der SoVD Obernkirchen besuchte in der letzten Woche mit insgesamt 19 Personen das Bienenhaus auf dem Gelände der Schaumburger Waldimkerei in Reinsdorf/Apelern.

Wolfgang Schlüter vom Verein „Bienenhaus der Schaumburger Waldimkerei e.V.“ und Imkermeisterin Anna-Lisa Giel führten durch das Gebäude und ließen die Besucher eine bienenfreundliche Natur genießen. Das Bienenhaus entstand in den Jahren 2015 bis 2018, dieses sehenswerte Gebäude wurde in seinen Konturen den Formen einer gerade geschlüpften Bienenlarve nachempfunden.

Zehn Bienenvölker haben im Bienenhaus ihren Platz gefunden. Große Fenster im Innenraum gewährten den Besuchern einen weiten Blick ins Deister -Sünteltal und auf die aus-schwärmenden Bienen. Anna-Lisa Giel und Wolfgang Schlüter erzählten den Besuchern während des Rundgangs viel über das Leben und das Verhalten der Bienen und beantworteten zahlreiche Fragen.

Weiter zur Fotostrecke


Vorstellung der Notfalldose

Am Mittwoch, 27. Februar 2019, trafen sich im „Hexenhaus“ Sülbeck 34 Mitglieder und Freunde des SoVD zu einem reichhaltigen Frühstücksbüffet. Während der Veranstaltung wurde vom Vorsitzenden des SoVD Ortsverbandes Obernkirchen, Erhard Herrmann, die SoVD Notfalldose vorgestellt.

Mehr Informationen